Wie Sie nach der Geburt eines Kindes wieder auf Arbeit

Von: Jillian Smith
Sobald Sie Ihren Arbeitsplatz zurückkehren, können Sie mit Brust-Feed fortfahren. Wenn Sie nah an Leben arbeiten oder haben eine vor Ort Kindertagesstätte, Sie möglicherweise zum Stillen während Ihrer Pausen. Wenn das nicht möglich ist, haben Sie 2 Möglichkeiten:

1. Halten Sie Ihre Milchmenge mithilfe einer hochwertigen automatische elektrische Milchpumpe Milch tagsüber äußern. Speichern Sie Ihre Milch, die Sie für Ihr Baby-Sitter sammeln.

2. Wenn Sie nicht wollen oder nicht bei der Arbeit Pumpe können, Sie können allmählich ersetzen tageszeiten Fütterungen mit Formel während Ihres zu Hause aber noch weiterhin in der Nacht und am Morgen Krankenschwester. Die Milch, die der Körper produziert möglicherweise nicht genug, um Ihr Baby zufrieden, auch wenn Sie nur genug für 2 Mahlzeiten.

Vorteile von Pumpen bei der Arbeit

Pumpen bei der Arbeit hilft, Ihre Produktion von Milch, zu stimulieren, damit Sie reichlich zur Verfügung haben, wenn es darum, Zeit geht zu füttern. Sie können auch die Milch, die Sie Pumpen, die sammeln, so dass Ihr Baby Gesundheit und ernährungsphysiologischen Vorzüge der Muttermilch haben wird, auch wenn Sie nicht vorhanden sind. Um die Dinge besser, Pumpen kann eine ideale Möglichkeit, eine Verbindung zu Ihrem Baby während der Arbeitstag zu fühlen sein..

Obwohl es, wie ein Streit scheinen kann, finden viele Mütter, dass die Vorteile der Brust Pumpen weit die Unannehmlichkeiten überwiegen.

Zum Verwalten von Pumpen bei der Arbeit müssen Sie über Folgendes verfügen:

1. Milchpumpe, vorzugsweise eine vollautomatische elektrische Pumpe mit einem Doppel-Auflistung-Kit, so dass Sie beide Brüste gleichzeitig Pumpe kann.

2. Flaschen oder Beutel für die Erfassung und Speicherung der Milch.

3. Zugang zu einem Kühlschrank oder Kühler Milch kalt zu halten, bis Sie nach Hause zurückkehren.

4. Brust-Polster zum Schutz Ihrer Kleidung, wenn Sie anfangen zu lecken.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich gewöhnen an Pumpen, bevor Sie zurückkehren, um zu arbeiten, so dass Sie wissen, was Sie erwartet und wie es sich anfühlt. Werden Sie viel sicherer mit einem Saugvermögen bei der Arbeit, wenn Sie bereits wissen, dass Sie genug Milch produzieren kann.

Bei der Arbeit sollten Sie irgendwo haben, ist von allen anderen entfernt wenn Sie Pumpe, z. B. ein leeres Büro oder leeren Raum. Auf diese Weise werden Sie von allen anderen entfernt und Sie können den ruhigen Gelassenheit, die, den Sie brauchen zu Pumpen. In den meisten Büros sollte dies ein Problem nicht..

Für den zeitlichen Rahmen sollten Sie alle 2-3 Stunden wenn möglich zu Pumpen. Wenn Sie nicht, alle 4 Stunden oder so haben ausreichen. Nachdem Sie Pumpen haben, speichern Sie die Milch in den Taschen oder Flaschen, bereinigen Sie selbst, dann wieder zur Arbeit gehen. Wenn Sie nach Hause zurückkehren, können Sie die Milch für Ihr wachsendes Baby füttern..
Laden...
Autor:
Artikel Quelle: http://www.articlesphere.com

Verwandte Artikel im stillen


Im obigen Artikel interessierten Menschen sind auch interessiert an den entsprechenden Artikeln, die unten aufgeführten:

Aller guten Dinge sind rechtzeitig zu Ende. Während rechtzeitig absetzen das Ideal ist, ist es erkannte, dass das Ideal nicht erreichbar für viele Familien ist. Dennoch das Ideal wird vorgestellt und die Alternativen, die Zulagen für Lebensstile. Es wurden viele Artikel, die eine Elternschaft der schönsten Beziehungen, stillen darzustellen. Nun, hier ist wie man es zu einem anmutigen Abgang führen.
Stillen ist für Babys mit besonderen Bedürfnissen und deren Eltern noch wichtiger. Stillen bietet Ihnen ein höheres Maß an mütterlichen Hormone, die Ihre Intuition und Ausdauer, um die Bedürfnisse Ihres besonderen Kindes zu erhöhen. Dies ist der zweite Artikel, der Hinweise und Informationen für Mütter, die einen besonderen Baby zu helfen, stillen braucht diesen besonderen Kindern. Ich hoffe, dass Sie einen Artikel zu diesem Thema gelesen haben.
Stillen ist für Babys mit besonderen Bedürfnissen und deren Eltern noch wichtiger. Stillen bietet Ihnen ein höheres Maß an mütterlichen Hormone, die Ihre Intuition und Ausdauer, um die Bedürfnisse Ihres besonderen Kindes zu erhöhen. Dies ist die erste von zwei Artikeln, die Hilfestellung und Informationen für Mütter, die einen besonderen Baby zu helfen, stillen braucht diesen besonderen Kindern. Achten Sie darauf, zwei Artikel suchen.
Laden...
Laden...

Mehr im stillen

Ausgezeichnet, Larry. Vielen Dank für die Aufnahme der neuen Artikel-Verzeichnis-Technologie und machen es bis zum Maximum zu arbeiten. Ich ermutige jeden, einen Beitrag zu halten und regelmäßig. Ich kann die Tatsache bezeugen, dass diese Seite bereits ein starkes Verzeichnis in einem Feld von vielen ist. Ein großes Lob an Larry!

Matthew C. Keegan
Die Artikel-Schriftsteller

 

Ich finde es eine Freude, sowohl als Autor und Verleger zu verwenden. Es ist voll von schönen kleinen Überraschungen, die dem gesamten Prozess der schreiben, lesen und veröffentlichen von Artikeln eine komplette Freude machen. Dies ist eine, die herauskommt, Tops und schlägt den Rest zweifellos.

Eric Garner
Geschäftsführer
ManageTrainLearn

 

Ich habe eine Googlesuche und stieß auf Ihre Seite. Es war genau das, was ich suchte, und war begeistert, eine Vielzahl von Artikeln zu finden. Da ich ein kostenloses Magazin in einer kleinen Stadt in Florida gestartet bin, wollte ich so einfallsreich wie möglich und trotzdem in der Lage, einige Inhalte bereitstellen, die interessant und gut geschrieben ist. Ihre Website hat alle Variablen in der Mischung. Hervorragende Seite schlagen alle Noten in der Skala Art zu sprechen.

Mo Montana
Florida, USA

Artikel Themen

 
Copyright © 2005 - von Larry Lim, Singapur - Artikel Suchmaschinenverzeichnis bei ArticleSphere.com™
Alle Rechte weltweit vorbehalten. Alle Warenzeichen und Dienstleistungszeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.
ArabicBulgarianCatalanChinese (Simplified)Chinese (Traditional)CzechDanishDutchEnglishEstonianFinnishFrenchGermanGreekHaitian CreoleHebrewHindiHungarianIndonesianItalianJapaneseKoreanLatvianLithuanianNorwegianPersianPolishPortugueseRomanianRussianSlovakSlovenianSpanishSwedishThaiTurkishUkranianVietnamese