Mit Peak Gewinn KGV als Marktinstrument Bewertung

Von: Jamie S Hanson
Das Preis-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist wahrscheinlich der am häufigsten verwendete S & P 500 Bewertung Indikator. Es wird berechnet durch die Division des aktuellen Preis des S & P (der Zähler) von der vorherigen 12 Monat Gewinn der Aktien im Index (der Nenner). Der Preis für die S- & -P finden Sie in jeder Markt-Verfolgung-Website wie Bloomberg und das Wall Street Journal und das Ergebnis der vorherigen 12 Monat finden Sie auf der Standard &Poor's website.

Der Markt P/E wechselt ständig. Das ist aufgrund der Aktienkurse ändern täglich und Firmen, die neue Ergebnis vierteljährliche Berichterstattung. Das KGV erweitert in der Regel auf eine gute Wirtschaft, wie Investoren sich bieten Preise im Vorgriff auf höhere Unternehmensgewinne hat. Umgekehrt gilt dies unter schlechten wirtschaftlichen Bedingungen.

Zahlreiche Artikel über Börsennotierung falsch Zustand, dass ein hohes KGV immer bedeutet, die Bestände sind teuer und ein niedrigen KGV ist Aktien sind billig. Verwenden nur P/E als Maßstab Bewertung ohne eine Erklärung kann zu einem falschen Schluss führen. P/E neigt in einer wachsenden Wirtschaft steigender Aktienkurse im Vorgriff auf höhere Erträge, erweitern, aber es auch in einer Rezession aufwenden kann, wenn das Ergebnis schneller als Aktienkurse fallen. So ein hohes KGV ist nicht immer ein Warnsignal für hohe Preise und ein niedrigen KGV ist nicht immer ein Hinweis auf günstige Aktienkurse.

Es gibt viele Möglichkeiten zum Einstellen der Markt P/E die Diskrepanz verursacht durch sinkende Einnahmen während eines Konjunkturabschwungs zu glätten. Eine Möglichkeit ist, zukünftige Ergebniserwartung anstelle Vergangenheit tatsächlichen Ergebnis 12 Monate. Allerdings gibt es Probleme mit diesem Ansatz. Lager Analysten sind oft übermäßig optimistisch über zukünftige Gewinnwachstum der Unternehmen, die sie folgen, und dass macht P/E basierend auf das Ergebnis-Erwartung niedriger als was tatsächlich entwickelt. Hohe P/E in den späten waren 1990er und frühen 2000er Jahre ein gutes Beispiel.

Einführung Peak verdienen KGV
Eine alternative Möglichkeit eine Marktbewertung, die nicht oft diskutiert ist in finanziellen Literatur zu suchen ist Preis zum "Gipfel" Ergebnis P/E. Peak Ergebnis sind die höchsten gemeldete Ergebnis während der Konjunkturzyklus. Wenn das Ergebnis nach oben gehen, werden 12 Monate das Ergebnis verwendet. Wenn das Ergebnis nach unten gehen, werden die höchsten zurück 12 Monatsverdienst aus dem letzten Zyklus verwendet..

Einige Menschen können den Gipfel das Ergebnis P/E Ansatz in Frage stellen, weil sie in naher Zukunft besorgt über das Ergebnis Rückgänge sind. Wir würden argumentieren, dass eine langfristige Anleger nicht auf kurzfristige Ergebniserwartung konzentrieren würde. Sie würden lange jenseits der Rezession zu einer wirtschaftlichen Erholung, und in der Zukunft höhere Erträge generiert.
Laden...
Artikel Quelle: http://www.articlesphere.com

Verwandte Artikel zu investieren


Im obigen Artikel interessierten Menschen sind auch interessiert an den entsprechenden Artikeln, die unten aufgeführten:

Glauben Sie, dass Sie alles, die Ihre Träume wahr werden machen können, indem Sie in Gold investieren? Sie konnte Ihren Ruhestand, aber nur, wenn Sie wissen, dass die richtige Informationen zu finanzieren. Dieser Artikel ist voll von wunderbaren Tipps von den Experten.
Jeder will Geld in Immobilien-"das ist, warum sie es tun. Aber Menschen, die ihre Finger verbrannt in der letzten Rezession hatten scheint zu sein, die gleichen Fehler durch den Kauf von Immobilien in ihrer Region die entpuppt sich als eher ein Streit wegen Verwaltung, Umgang mit Leere Perioden und niedrige Erträge sorgen Mieter. Das heißt, ist die Investition nicht passiv, sondern eher Kopfschmerzen!
Warum, als sein Freund sagte er sah Investitionen in Japan und Filz Land, überdurchschnittliche zurückkehren könnten gibt zusammen mit mittlerem Risiko, George ein Wort sagte: 'China'. China überholt Japan als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und in etwa 15 Jahren wird die chinesische Wirtschaft größten Wirtschaftsraum der Welt werden von Experten erwartet. Natürlich ist es eine Geschichte von zwei Städte in Asien geworden. Während China fortfährt, in der Nähe von zweistelligen Bruttoinlandsprodukt (BIP) trotz einiger Abwürgen zu melden, ist Japan entlang und nicht in der Lage zu wachsen kämpfen.
Laden...

Mehr zu investieren

Ausgezeichnet, Larry. Vielen Dank für die Aufnahme der neuen Artikel-Verzeichnis-Technologie und machen es bis zum Maximum zu arbeiten. Ich ermutige jeden, einen Beitrag zu halten und regelmäßig. Ich kann die Tatsache bezeugen, dass diese Seite bereits ein starkes Verzeichnis in einem Feld von vielen ist. Ein großes Lob an Larry!

Matthew C. Keegan
Die Artikel-Schriftsteller

 

Ich finde es eine Freude, sowohl als Autor und Verleger zu verwenden. Es ist voll von schönen kleinen Überraschungen, die dem gesamten Prozess der schreiben, lesen und veröffentlichen von Artikeln eine komplette Freude machen. Dies ist eine, die herauskommt, Tops und schlägt den Rest zweifellos.

Eric Garner
Geschäftsführer
ManageTrainLearn

 

Ich habe eine Googlesuche und stieß auf Ihre Seite. Es war genau das, was ich suchte, und war begeistert, eine Vielzahl von Artikeln zu finden. Da ich ein kostenloses Magazin in einer kleinen Stadt in Florida gestartet bin, wollte ich so einfallsreich wie möglich und trotzdem in der Lage, einige Inhalte bereitstellen, die interessant und gut geschrieben ist. Ihre Website hat alle Variablen in der Mischung. Hervorragende Seite schlagen alle Noten in der Skala Art zu sprechen.

Mo Montana
Florida, USA

Artikel Themen

 
Copyright © 2005 - von Larry Lim, Singapur - Artikel Suchmaschinenverzeichnis bei ArticleSphere.com™
Alle Rechte weltweit vorbehalten. Alle Warenzeichen und Dienstleistungszeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.
ArabicBulgarianCatalanChinese (Simplified)Chinese (Traditional)CzechDanishDutchEnglishEstonianFinnishFrenchGermanGreekHaitian CreoleHebrewHindiHungarianIndonesianItalianJapaneseKoreanLatvianLithuanianNorwegianPersianPolishPortugueseRomanianRussianSlovakSlovenianSpanishSwedishThaiTurkishUkranianVietnamese